Startseite
 
Diese Website wird seit Januar 2020 nicht mehr systematisch aktualisiert. Für aktuelle Informationen zum Thema Sucht in der Schweiz empfehlen wir die Websites Zahlen und Fakten sowie das Schweizer Monitoring-System Sucht und nichtübertragbare Krankheiten (MonAM).
Opioide
» Prävalenz

Gebrauch in der Gesamtbevölkerung

Die CoRolAR-Befragung liefert Daten zum mindestens einmaligen Gebrauch von Heroin im Leben sowie zum Gebrauch in den letzten 12 Monaten oder den letzten 30 Tagen. Eine solche Befragung kann nur ein eingeschränktes Abbild des Heroingebrauchs in der Schweiz geben und daher sollten die Ergebnisse mit Vorsicht interpretiert werden. Manche Personen mit Heroingebrauch befinden sich in einer prekären oder marginalisierten Stellung und können im Rahmen einer telefonischen Befragung nicht kontaktiert werden. Zudem ist es wahrscheinlich, dass ein Teil der Betroffenen versucht, diese Art sozial sanktionierten Verhaltens zu verheimlichen (soziale Erwünschtheit). Daher erlaubt eine solche Studie vornehmlich die Dokumentation von Tendenzen in Form einer Zu- oder Abnahme beim Gebrauch.

Die Daten 2016 (vgl. Tabelle CoRolAR - Lebenszeit-, 12-Monats- und 30-Tageprävalenz des Heroingebrauchs, nach Geschlecht und Alter (2016)) legen nahe, dass Männer, auf die gesamte bisherige Lebenszeit betrachtet, öfter Heroin nehmen als Frauen. Die Lebenszeitprävalenz betrifft vornehmlich die 25- bis 54-Jährigen. Der Gebrauch während der letzten 12 Monate bzw. während der letzten 30 Tage wird kaum angegeben.

Im Hinblick auf die Sprachregionen (Tabelle) zeigen sich keine wesentlichen Unterschiede.

CoRolAR - Lebenszeit-, 12-Monats- und 30-Tageprävalenz des Heroingebrauchs, nach Geschlecht und Alter (2016)

GeschlechtAlter
MännerFrauen15-1920-2425-3435-4445-5455-6465-7475+Total
%%%%%%%%%%%
Lebenszeitprävalenz 1.00.40.00.11.11.11.60.40.00.00.7
12-Monatsprävalenz 0.00.00.00.00.00.10.00.00.00.00.0
30-Tageprävalenz 0.00.00.00.00.00.10.00.00.00.00.0
n (gewichtet)5'3395'5266847791'7731'8112'0171'5351'2171'04910'865
n (ungewichtet)5'2155'7281'7941'1461'1031'3941'7631'4691'35891610'943
Fragen:"Haben Sie schon einmal Heroin genommen?" und "Haben Sie in den letzten 12 Monaten Heroin genommen?" und, wenn ja: "Haben Sie in den letzten 30 Tagen Heroin genommen?"
Anmerkungen:Prozentangaben basieren auf dem gewichteten n; Spaltenprozente.
Quelle:Gmel, Kuendig et al. (2017)
top

 

www.substitution.ch